Aktuelles

Der Baugrund

Die Lasten eines neuen Gebäudes führen zu einer Beanspruchung des Baugrundes und damit in der Regel zu Untergrundverformungen. Die Größe der Baugrundverformungen hängen im Wesentlichen  von der Last und von der Verformbarkeit des anstehenden Boden- und Felsschichten ab. Durch eine an den Baugrund angepasste Bauwerksgründung...

Vorfertigung & Vorkonfektionierung

Schnell, wirtschaftlich und im gesetzten Kostenrahmen…. Bei heutigen Bauvorhaben kommt dem reibungslosen und schnellen Einsatz, sowie dem Zusammenspiel von unterschiedlichsten Bauteilen und Baustoffen eine immer größer werdende Bedeutung zu. Nicht selten spielt die vorgegebene Bauzeit eine so entscheidende Rolle, dass konventionelle Bauweisen ( Ortbeton, etc. ) von Beginn an...

Abbundzeichen

Bei der heutigen Arbeit des Zimmermanns haben die Werkzeichen, Bundzeichen und Abbundzeichen aufgrund der veränderten Methodik der Holzgewinnung, Holzverarbeitung und Verzimmerungstechniken und durch den Einsatz von Maschinen und Computern leider an Bedeutung verloren.  Dennoch haben die Markierungs- und Zeichensysteme von historischen Konstruktionen auch heute noch eine...

Bauen im Bestand

Der Begriff „Bauen im Bestand“ bezeichnet den Umbau und die Sanierung bestehender Bausubstanz. Nicht nur die Realisierung der geplanten Architektur, sondern auch die Ertüchtigung, Instandsetzung und Instandhaltung der bestehenden Tragstruktur ist ein wichtiger und nicht zu unterschätzender Bestandteil. [gallery size="medium" link="file" ids="342,351,352"] Die bestehenden Bauteile, wie Holzbalkendecken,...