Aufstockung eines bestehenden Wohnhauses

Aufstockung eines bestehenden Wohnhauses

 

Bei dem vorliegenden Bauvorhaben handelt es sich um die Aufstockung eines bestehenden Wohnhauses.

Die bestehende Dachkonstruktion, ausgeführt als Sparrendach, wird zurückgebaut, und durch eine moderne Aufstockung im Holzrahmenbauweise ersetzt.

Aussteifung der Aufstockung erfolgt durch die Wandscheiben der Holzrahmenwände, sowie der Dachscheiben der Dachkonstruktion.

Entwurf und Planung durch das Architekturbüro Donath, Trier

Ausführung der Aufstockung durch die Fa. Holzbau Spitzner, Föhren